Typhus WIP #3

Und nun der dritte Artikel zu Typhus. Warum WIP , mag man sich fragen. Work in Progress deswegen, weil ich irgendwie nicht das Gefühl habe dass das Modell fertig ist. Auf Rat eines Freundes hin habe ich noch eine etwas dunklere Farbe eingebaut und an einigen Stellen hellere Highlights gesetzt. Auch die Farbsprenkel welche das Rostrot mit sich bringt gefallen mir gut. Dennoch….etwas fehlt. Vielleicht ist es auch einfach nur die Mahlzeit. Alles in allem werde ich keine zwei Stunden daran gemalt haben. Eine Zeit, welche für mich schon fast sensationell schnell ist. Ich denke er wird erstmal wieder in das Regal neben meinem Malbereich wandern. Vielleicht küsst mich die Muse ja noch einmal und mir fällt ein, was fehlt.










2 comments on “Typhus WIP #3

  1. Talarion says:

    Mit ein paar Washes hier und da könntest du sicherlich noch was reißen.

    Ansonsten vielleicht noch hier und da ein paar andere Grün- und Rosttöne auftupfen.

    btw. mehr Mini und weniger weißer Hintergrund wäre auch sehr nice.😉

    • Wolfsherz says:

      Hallo Talarion

      Was das Photographieren angeht habe ich noch nicht so die richtige Einstellung gefunden. Manche sind echt gut, manche dann eher weniger. Ich muss mich mal so umschauen wie man so eine Art Photogox am günstigsten macht

      Gruß Wolfsherz

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s