Preiserhöhungen bei GW

Auch dieses Jahr um diese Zeit ist es wieder so weit. Gw hebt mal wieder die Preise an. Eine Liste mit recht guter Übersicht findet ihr hier. Wer nicht so auf Games Workshop-Bashing steht, sollte jetzt besser nicht weiterlesen.

Codex Space Marines 26,00 € 33,00 € 7,00 € 26,92%

Man möge mich bitte aufklären, aber ist mir irgendwas das den Space Marine Codex betrifft entgangen ? Wie bitte möchte man diese Preiserhöhung rechtfertigen ? Öh….wir müssen die Entwicklungskosten für die neuen Finecastmodelle auf den Codex umlegen ? Auch wenn ich in Zukunft sicherlich nicht dran vorbeikommen werde könnte ich auf Finecast ganz gut verzichten. Egal, was mir der Gw Mitarbeiter so sagt . Zitat ” Hör nicht auf das Gerede im Internet, das ist alles totaler Blödsinn” Genau🙂 Deswegen sind auch 50% aller Modelle irgendwie beschädigt. Aber schön, dass ihr den Liquid Green Stuff verkauft. Damit kann ich eure Fehler ja ausbügeln. Ähmm….wo war ich ? Ach so. Ja . Preiserhöhungen. Ein Schelm, der jetzt böses denkt, aber die Marine-Schwemme wird wohl in Zukunft weitergehen. Ich liebe meine Wölfe, aber gegen etwas anderes als einen Grey Knight oder Necron zu spielen wäre wirklich angenehm.

Space Marine Predator 39,00 € 46,00 € 7,00 € 17,95%

Ich habe wirklich zweimal hingeschaut. Das verdammte Teil ist nur noch 6 Euro billiger als ein Land Raider. Zum Glück sieht es im Moment nicht danach aus als würde ich einen für die Space Wolfes oder Death Guard benötigen.

Stormraven der Blood Angels 52,00 € 65,00 € 13,00 € 25,00%

Und ich bin wirklich sehr gespannt darauf , wie die genauen Regeln für Flieger in der nächsten Edition aussehen werden. So langsam beschleicht mich der verdacht dass die wohl wirklich verdammt toll sein müssen.

7 comments on “Preiserhöhungen bei GW

  1. paintedstuff says:

    Diese Liste gibt schon mal einen guten Ausblick was in der nächsten Edition gepusht wird…
    Für mich heißt das, Stundenlang am Rechner sitzen 3D-Modelle basteln und mit Pepakura oder Papercraft ausdrucken, wie in der guten alten Zeit als es die meisten Panzer noch nicht gab…Papiermodelrevival…Yeah!

    • Wolfsherz says:

      Also ich freue mich ja zum einen auf die neue Edition, zum anderen liegt sie mir doch ziemlich im Magen.
      Ich sehe mich ehrlich gesagt schon 20 Termins und Droppods kaufen, um eine Logan-Wing Springerarmee zu spielen, weil ich meine ganzen Fahrzeuge in die Ecke stellen kann. Bis ich dass dann alles gekauft und bemalt habe, ist wahrscheinlich die nächste Edition da *G*

      Dass Gw so von Codex zu Codex-Version gerne mal die Truppentypen effektiver oder schlechter macht, ist ja leider kein neuer Trend. Ein neuer Trend ist leider in den letzten Jahren, das ganze in Kombination mit doch ziemlich immensen Preiserhöhungen zu vollführen.
      Ich meine, ich verdiene jetzt nicht schlecht, aber ich bin im Moment doch etwas am grübeln wie dass denn so weitergehen soll.

  2. paintedstuff says:

    Mir erschließt sich der Trend einfach nicht. Das Hobby ist nun schon teuer und die machen es immer teurer.
    Wechsel von Zinn auf Resin, welches einfach mal wesentlich billiger ist. Vom Material her und vom Formenbau. Da jetzt auch noch viel am Rechner entworfen wird, fallen auch die hohen Kosten für Modellierer weg.
    Das Problem was ich sehe sind andere Hersteller die dann auch ihre Preise erhöhen und das Hobby irgendwann unerschwinglich wird.

  3. Gaston says:

    @paintedstuff, die Preiserhöhung beim Wechsel auf Resin ist mir auch sauer aufgestoßen. Die zum Teil lausige Qualität des Materials (das können andere besser, siehe Templars Forge vom Maelstrom) und dann auch noch draufzahlen, das fand ich ziemlich dreist. Was ist das für ein Serviceverständnis, wenn man im Laden jede Failcast-Box öffnen lassen muß und die Miniatur(en) prüfen muß? Ein Fehler sollte Ausnahme sein und nicht Prinzip. Natürlich ist das Hobby teuer, und man findet sich mit marginalen Erhöhungen ja ab, aber über 40% z.B. bei der Bastion? Das geht für mich echt zu weit und GW kann sich nicht immer nur auf die Marktführerschaft berufen und willkürliche Erhöhungen vornehmen. Sowas führt nur dazu, dass Nachwuchs mangels Kohle wegbleibt und man zu Alternativen übergeht. Was schade wäre, denn wir haben da ein tolles Spielsystem mit allem was das Herz begehrt.

    • Wolfsherz says:

      Die Höhe bei der Sache ist ja noch, dass sie einem als Lösung der Probleme “Liquid Green Stuff ” verkaufen. Das ist ungefähr so, als würde ich ein Auto verkaufen, dass platte Reifen hat, und dem Kunden dann sagen dass er ein Reifenreparaturkit kaufen kann.
      Und die Höhe war ja noch, als ich die oft krummen Stäbe angesprochen habe, sollte ich das unter nem Feuerzeug geradebiegen . Ich meine, bei Zinn geht das ja meist noch relativ einfach, jedoch bei Resin muss ich aufpassen mir nicht Modell und Hand zu verbrennen.

      Ich meine, das Zeugs ist für so Sachen wie bei dem schlechten Übergang zum Kopf wie bei meinen Donnerwölfen sicherlich toll, aber ich weigere mich alleine aufgrund der Begründung des Gw-Mitarbeiters das Zeugs zu kaufen . Für mich ist das einfach Unverschämt !

      Ich liebe die Modelle ( die meisten) , aber das Verhalten der Firma geht mir zunehmend auf den Zeiger.
      Mein Problem ist nur, dass es in meiner Ecke schon wenig Spielpartner für 40k gibt. Von der Menge an anderen Spielsystemen will ich mal garnicht reden.

      • Gaston says:

        Jep, das trifft es. Unverschämt.

      • Wolfsherz says:

        Und die Höhe ist ja noch, dass sie es dann noch als Service am Kunden verkaufen wollen.
        Wobei ich mich manchmal schon gefragt habe, ob ich da nicht etwas überempfindlich bin. Als ich das mal in etwas abgeschwächter Form im Gw angesprochen habe, hätten mich 3-4 Spieler schier gesteinigt🙂 Beliebt habe ich mich damit sicherlich nicht gemacht *G*

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s