Mjölnir

…Mjölnir, Mjöllnir, Mjolnir, Mjölner, Mjølner oder Mjölnar. Ist auch egal. Dazu mehr später.

Da ich nach 4 Terminatoren in Folge irgendwie im Moment etwas abwechslung brauche, entschloss ich mich dem inneren drängen nachzugeben, und das Befehlsfahrzeug meines lieben Egil Eisenwolf einmal anzufangen. Die Grundierung hatte ich an zwei Abenden erledigt, auch wenn noch ein paar stellen auszubessern sind. Das werde ich jedoch wohl machen, wenn ich alles fertig habe. KeinGrund, etwas auszubessern, was evtl die Farbe nicht behält.

Nachdem ich mich gestern etwas über die Deckkraft der Farbe echauffiert habe ( na, wer von euch hat das Wort nachgeschlagen oder auf den Link geklickt. Tolles Wort…klingt so gebildet😉 ), bin ich heute damit erstmal zufrieden. Ich würde jetzt nicht sagen, dass der Panzer toll aussieht, aber ich kann schon sehen wie er aussehen wird. Und das wird toll sein. Hoffe ich jedenfalls. Bisher sieht das ganze noch sehr halbfertig aus.

Einen Namen habe

ich für ihn auch schon. Und der lautet recht unkreativ Mjölnir genannt. Mjölnir ist kurz gesagt die Waffe des Gottes Thor. Vielleicht fällt mir noch ein besserer Name ein,aber fürs erste tut er es denke ich.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s